DIY Anleitung Hühner nähen als Dekoration für den Frühling!

Origamischachtel, DIY Papier, DIY Geschenke, Origami, Vara-Kreativa
DIY Origamischachtel aus Papier für kleine Geschenke
24. Februar 2017
Dreieckige Federtasche, Federmappe, Schlamper, DIY Nähen, DIY Geschenke, Vara-Kreativa
Schnittmuster für die dreieckige Federtasche
13. März 2017

DIY Anleitung Hühner nähen als Dekoration für den Frühling!

DIY Deko, Hühner nähen, DIY nähen, Geschenke, Frühling, Vara-Kreativa

Langsam wird es auch hier im Süden Hamburgs etwas frühlingshafter und ich habe in einem kleinen Dekorationswahn Lust bekommen eins dieser Hühner zu nähen. Ich finde, dass sie eine richtig schöne Dekoration für den Frühling darstellen und außerdem sind sie auch für Nähanfänger kein Problem.

Ich freue mich sehr, dass ich nun endlich diesen Beitrag schreiben kann. Eigentlich sollte er schon längst veröffentlicht sein, aber ich habe heute (bzw. mein Freund 😀 ) den Server auf dem meine Webseite ist gewechselt. Dabei gab es leider einige Probleme, sodass wir von gestern Abend bis eben gebraucht haben um alles hinzubekommen. Während dieser ganzen Zeit war Vara-Kreativa leider auch nicht aufrufbar. Ich bin so froh, dass jetzt alles wieder funktioniert. Jetzt muss ich nur noch mein neues WordPress Theme einrichten und ich bin zufrieden mit meinem Blog.

DIY Deko, Hühner nähen, DIY nähen, Geschenke, Frühling, Vara-Kreativa

Anleitung zum Hühner nähen


1. Ihr benötigt:

2. Aus den Lederresten schneidet ihr nun den Kamm und den Schnabel mit einer Stoffschere aus.

3. Der Stoff wird zu zwei Quadraten zugeschnitten und diese legt ihr anschließend rechts auf rechts auf einander. Den Schnabel legt ihr ein paar Zentimeter unterhalb einer Ecke zwischen die Stoffe, sodass der Schnabel nach innen zeigt. Der Kamm kommt ein paar Zentimeter oberhalb derselben Ecke zwischen die Stoffe und auch er zeigt nach innen. Nun näht ihr drei Kanten zusammen (die Kanten zwischen denen der Kamm und Schnabel liegen, müssen auf jeden Fall zusammengenäht werden).

4. Nachdem ihr die Stoffe umgedreht habt, sollte euer Huhn wie in Bild 4 aussehen.

5. Wenn dies der Fall ist, könnt ihr mit dem Füllen beginnen. Macht es nicht zu voll, ansonsten steht euer Huhn am Ende nicht so gut.

6. Danach näht ihr die Öffnung mit der Hand zu, sodass die beiden Maschinennähte sich treffen und sich eine Pyramide ergibt. Zum Schluss werden die Knöpfe als Augen angenäht.

DIY Deko, Hühner nähen, DIY nähen, Geschenke, Frühling, Vara-Kreativa

DIY Deko, Hühner nähen, DIY nähen, Geschenke, Frühling, Vara-Kreativa
Fangt an mit dem Hühner nähen und verschenkt sie zu Ostern an eure Liebsten.

Wie gefallen euch diese Hühner? Ich finde Hühner ja grundsätzlich toll und war deswegen auch total begeistert, als meine Oma mir die Anleitung dafür gezeigt hat. Falls ihr, wie ich, auch gerade dabei seid für den Frühling zu dekorieren, schaut doch bei meinen anderen DIYs zum Thema Dekoration vorbei.

Bis bald,

Louisa

 

*Affiliate-Links (Beim Kauf über diese Links erhalte ich eine kleine Provision)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: