16. Türchen DIY Dezember – Winterliche DIY Tassenwärmer in wenigen Schritten selber machen
DIY Geschenke dekorieren, DIY Geschenke verpacken, Geschenke einpacken, DIY Sterne aus Draht, DIY Weihnachtssterne, Vara-Kreativa, DIY Dekoration
9. Türchen DIY Dezember – DIY Sterne aus Draht zum schnellen Geschenke dekorieren
9. Dezember 2017
Kerze in einer Orangenschale, Orangenkerze, Zitronenkerze, Kerze gießen, Orange upcyceln, DIY Wohnen, DIY Upcycling, DIY Dekoration, DIY Winter, Vara-Kreativa
DIY Kerze in einer Orangenschale aus Müll selber machen
13. Januar 2018

16. Türchen DIY Dezember – Winterliche DIY Tassenwärmer in wenigen Schritten selber machen

DIY Tassenwärmer, selber machen, DIY Tassen, DIY Geschenke, DIY Tassenmanschette, DIY Tassensleeve, Vara-Kreativa

Vor ein paar Wochen kam meine Schwester zu mir und fragte, ob mir etwas einfällt, was sie um ihre Emaillebecher machen kann, damit sie sich daran nicht immer die Finger verbrennt, wenn sie daraus etwas heißes trinken möchte. Schnell musste ich an DIY Tassenwärmer oder in diesem Fall eher „Tassenkühler“ denken. Also habe ich mir dieses DIY ausgedacht, welches nicht nur die Tasse optisch aufwertet, sondern auch noch praktisch ist. Noch dazu könnt ihr einen DIY Tassenwärmer sehr schnell nachmachen, also könnte dies noch eine Last-Minute-Weihnachtsgeschenkidee sein.

 

Schon alle Geschenke fertig?

Jedes Jahr nehme ich mir aufs Neue vor, mich im nächsten Jahr früher um Weihnachtsgeschenke zu kümmern. Hat es schon einmal geklappt? Nein. Zwar mache ich mir inzwischen bereits einige Monate vorher Gedanken um Geschenke, aber besorgen bzw. selber machen, tue ich sie immer erst Mitte Dezember. Vor allem in diesem Jahr habe ich noch einiges bis Heiligabend zu tun. Ich verschenke immer viele DIYs und fast alle muss ich noch machen… Wie sieht es bei euch mit den Geschenken aus?

DIY Tassenwärmer, selber machen, DIY Tassen, DIY Geschenke, DIY Tassenmanschette, DIY Tassensleeve, Vara-Kreativa

Anleitung für DIY Tassenwärmer

DIY Tassenwärmer, selber machen, DIY Tassen, DIY Geschenke, DIY Tassenmanschette, DIY Tassensleeve, Vara-Kreativa

1. Als erstes messt ihr aus, wie breit euer DIY Tassenwärmer werden soll und häkelt ein dementsprechend breites Stück in demselben Muster, wie meine DIY Topflappen. Ich habe so weit gehäkelt, bis eine Reihe Noppen fertig war. Das Muster habe ich hier ausführlich erklärt.

2. Anschließend messt ihr die gewünschte Höhe des aus und zieht davon die Höhe des gehäkelten Teils ab. In dieser Höhe und mit der Breite aus Schritt 1 schneidet ihr euch ein Rechteck aus einem festen, nicht ausfransenden Stoff zu und näht das gehäkelte Teil auf den Stoff.

3. Nun näht ihr an an beide kurzen Kanten eures DIY Tassenwärmers jeweils zwei Knöpfe. Achtet dabei darauf, dass diese nicht auf einer Höhe mit dem Henkel der Tasse sind.

4. Zum Schluss nehmt ihr euch ein Gummiband o. ä. und bindet es um die Knöpfe. Idealerweise schneidet ihr euch ein Gummiband auf die benötigte Länge zu und knotet beide Enden zusammen. Ich hatte leider gerade kein Gummiband, weswegen ich zunächst ein nicht elastisches Band genommen habe.

DIY Tassenwärmer, selber machen, DIY Tassen, DIY Geschenke, DIY Tassenmanschette, DIY Tassensleeve, Vara-Kreativa

Dies war nun mein letztes Türchen im #diydezember. Morgen geht es mit einem Gewinnspiel auf mamAhoi weiter, worauf sich vor allem alle Mütter schon freuen können. Hier kommt ihr außerdem zu einer Übersicht von allen Türchen.

Der nächste Beitrag von mir kommt erst nach Weihnachten, also wünsche ich euch allen an dieser Stelle schöne Weihnachtstage und nicht allzu viel Stress in der nächsten Woche!

3 Kommentare

  1. Tabea sagt:

    Magst du mir mal verraten, wozu diese Tassenwärmer eigentlich dienen? Die Tasse wird doch vom Tee / Kaffee / Glühwein gewärmt, oder?

    Liebe Grüße

Was denkst du darüber?

%d Bloggern gefällt das: