Herbstliches Windlicht mit Weltkartenmotiv selber machen

DIY Upcycling, DIY Buch, Büchersafe, Bücherversteck, Buchversteck, Buchsafe, hohles Buch, Vara-Kreativa, Büchersafe selber machen
DIY Upcycling – Hohles Buch als Büchersafe selber machen!
26. August 2017

Herbstliches Windlicht mit Weltkartenmotiv selber machen

DIY WIndlicht, DIY Teelicht, Windlicht mit Weltkartenmotiv, DIY Upcycling, DIY Marmeladenglas, Weltkarte, DIY Herbst, Vara-Kreativa

Die Tage werden langsam aber sicher kürzer, die Temperaturen niedriger und die Äpfel reif. Diese Dinge sagen uns, dass der Sommer zu Ende geht und es langsam Herbst wird. Um abends für eine gemütliche Stimmung zu sorgen liebe ich es Kerzen anzuzünden. Passend dazu gibt es heute von mir ein DIY Windlicht und nicht nur irgendeins, sondern ein Windlicht mit Weltkartenmotiv, welches nicht nur im Herbst, sondern auch zu den anderen Jahreszeiten eine schöne Dekoration ist.

 

Beginn meines FÖJs

Für mich war gestern ein besonderer Tag, da es der Beginn meines Freiwilligen Ökologischen Jahres war. Jetzt ist also die Zeit des Ausschlafens wieder vorbei, nachdem ich dies seit März tun konnte. Ich freue mich aber schon auf dieses Jahr und bin gespannt, was mich alles erwartet und wie es mir gefällt. Nächste Woche bin ich gleich auf einem Seminar mit anderen FÖJ´lern, damit wir uns alle kennenlernen.

DIY WIndlicht, DIY Teelicht, Windlicht mit Weltkartenmotiv, DIY Upcycling, DIY Marmeladenglas, Weltkarte, DIY Herbst, Vara-Kreativa

DIY Windlicht mit Weltkartenmotiv

Ihr benötigt:

  • einen Drucker
  • Kreppband
  • Klebestreifen
  • Stift
  • Nagelschere
  • Marmeladenglas
  • Farbspray (ich habe das Granit Effekt Spray* und einen Klarlack* von Wilckens verwendet)
  • Geschenkband

DIY WIndlicht, DIY Teelicht, Windlicht mit Weltkartenmotiv, DIY Upcycling, DIY Marmeladenglas, Weltkarte, DIY Herbst, Vara-Kreativa

1. Zu Beginn googelt ihr nach „Weltkarte Umriss“ und speichert ein nicht allzu detailreiches Bild ab. Anschließend messt ihr die Höhe und Breite des Marmeladenglases aus und druckt die Weltkarte in einer dementsprechenden Größe aus.

2. Anschließend habe ich das Weltkartenmotiv mit Kreppband beklebt und die Umrisse der Karte abgepaust. Danach habe ich das Kreppband zusätzlich mit Klebestreifen zusammen geklebt.

3. Spätestens jetzt solltet ihr das Etikett vom Marmeladenglas lösen. Dazu weicht ihr das Glas einfach etwas in warmen Wasser ein. Sollten sich nicht alle Kleberreste lösen, könnt ihr diese mit Nagellackentferner entfernen.

4. Nun müsst ihr vorsichtig die Kontinente aus dem Kreppband ausschneiden und auf das trockene Glas kleben. An manchen Stellen musste ich mit einem Klebestift etwas nachhelfen, da das Kreppband nicht richtig halten wollte.

5. Danach stellt ihr das Glas mit der Öffnung nach unten (!) auf eine Unterlage und besprüht das Glas mit dem Granit Effekt Spray (oder einem anderen farbigen Spray). Am besten funktioniert das DIY, wenn ihr jede Stelle nur kurz besprüht und dies nach dem Trocknen ggf. wiederholt. Sobald die Farbe trocken ist, entfernt ihr das Kreppband und ggf. Klebestiftreste mit etwas Nagellackentferner. Zum Schluss habe ich das Ganze mit dem Klarlack fixiert. Dies ist bestimmt nicht zwangsläufig nötig, es wird aber auf der Packung des Granit Effekt Sprays empfohlen und ich hatte den Klarlack sowieso zuhause.

6. Zum Schluss habe ich mich dazu entschieden, den Schraubverschluss mit etwas rotem Geschenkband zu umwickeln, damit es nicht mehr so sehr nach Marmeladenglas aussieht. Die Enden des Bandes habe ich miteinander verzwirbelt und dann einfach abgeschnitten.

DIY WIndlicht, DIY Teelicht, Windlicht mit Weltkartenmotiv, DIY Upcycling, DIY Marmeladenglas, Weltkarte, DIY Herbst, Vara-Kreativa

Ich habe letztendlich noch etwas Sand in das Glas gefüllt, damit das Teelicht besser drin stehen kann. So einfach ist mein Windlicht mit Weltkartenmotiv und ich finde es auch sehr gut geeignet als Geschenk. Vielleicht ist dies ja schon eine erste Weihnachtsgeschenkidee für euch ;). Wenn ihr das DIY nachmacht, freue ich mich wie immer, wenn ihr ein Foto davon auf Instagram mit #varakreativadiy teilt.

Für alle, die zu Kerzenlicht gerne eine Tasse Tee trinken, ist mein Tassen bemalen DIY bestimmt genau das Richtige. Dort zeige ich euch, wie ihr euch eine individuelle Tasse mit Porzellanstiften gestalten könnt.

 

*Affiliate-Links (Beim Kauf über diese Links erhalte ich eine kleine Provision)

2 Kommentare

  1. selfboost2017 sagt:

    Wie toll, dass du dich für ein FÖJ entschieden hast! Ganz viel Spaß und tolle Erfahrungen wünsche ich dir.

    Das Windlicht ist extreeeem cool! Ich liebe Weltkartenmotive 🙂 Wenn ich mal ein Geschenk brauche, werde ich es mal nachbasteln 🙂

    Liebste Grüße,
    Alina von Selfboost

  2. Tabea sagt:

    Bei dem FÖJ wünsche ich dir viel Spaß… Ich hab gefühlt nie mehr als fünf Tage am Stück frei gehabt, seit mein Studium vor einem Jahr begann…

    Das windlicht sieht echt interessant aus, aber ich bin so jemand, der Kerzen total überflüssig findet, weil sie die Umwelt belasten, aber nicht ausreichend Energie liefern können, damit es wirklich hell wird.

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.