PomPom Anhänger selber machen + leichte PomPom Anleitung

DIY Schlichter Stiftehalter aus Holz für den Schreibtisch von Vara-Kreativa
DIY Schlichter Stiftehalter aus Holz für deinen Schreibtisch
31. Oktober 2016
DIY Karabiner Schlüsselanhänger häkeln Vara-Kreativa
DIY – praktischen Schlüsselanhänger häkeln!
14. November 2016

PomPom Anhänger selber machen + leichte PomPom Anleitung

DIY PomPom Anhänger Anleitung Vara-Kreativa

Früher habe ich häufig zusammen mit meinen Freundinnen PomPoms (=Bommel) gemacht und dann daraus Planeten oder Tiere gebastelt. Durch die momentan sehr modernen runden Fellanhänger bin ich auf die Idee gekommen einen PomPom Anhänger, welcher so ähnlich wie die Fellanhänger aussieht, zu basteln. Mein PomPom Anhänger ist somit sozusagen der Fellanhänger für Tierliebe ;). Ich bin mir noch nicht sicher, wofür ich den Anhänger verwenden werden. Entweder kommt er an meinen Schlüssel, meine Tasche oder ich verschenke ihn einfach zu Weihnachten.

DIY PomPom Anhänger Anleitung Vara-Kreativa

PomPom Anhänger Anleitung

DIY PomPom Anhänger Anleitung Vara-Kreativa

1. Nachdem du dir Wolle ausgesucht hast, brauchst du etwas Pappe und am besten einen Zirkel. Ich habe als Pappe die Rückseite eines Collegeblocks genommen. Ziehe nun mit dem Zirkel zwei Kreise in der gewünschten Größe und in sie jeweils zwei kleinere. Anschließend werden die Kreise ausgeschnitten.

2. Nun legst du beide Kreise übereinander und beginnst damit einen Faden um den Rand zu wickeln.

3. Ich habe eine Runde in weiß gemacht und anschließend zu grau gewechselt. Die graue Wolle habe ich für ungefähr zwei Runden verwendet.

4. Jetzt habe ich eine halbe Runde mit weiß weitergemacht. Da die Öffnung schon sehr klein geworden ist, habe ich mir eine Häkelnadel zur Hilfe genommen und damit den Faden durchgezogen.

5. Um am Ende ein unregelmäßiges Muster zu erhalten, habe ich die weiße Wolle erneut über die weiße Hälfte gewickelt.

6. Sobald die Öffnung zu klein zum Durchfädeln geworden ist, bist du mit dem Umwickeln fertig.DIY PomPom Anhänger Anleitung Vara-Kreativa

7. Mit einer Nagel- oder Stoffschere schneidest du den PomPom an der Kante auf. Achte dabei darauf, dass du zwischen den beiden Pappscheiben schneidest.

8. Nachdem du den PomPom aufgeschnitten hast, nimmst du dir einen Faden und bindest diesen zwischen den Pappscheiben um deinen PomPom mit einem Knoten fest. Danach reißt du die Pappe heraus.

9. Den Faden habe ich an einen Karabiner geknotet. Danach habe ich den Faden umhäkelt, damit er robuster und fester wird. Wenn du nicht weißt, wie man häkelt, schau dir meine Anleitung für Luftmaschen und feste Maschen an.

DIY PomPom Anhänger Anleitung Vara-Kreativa

Neben diesem DIY gibt es noch viele andere Möglichkeiten, wie man PomPoms verwenden kann. Drei weitere DIYs findest du auf mein Feenstaub von Lisa.

Hast du auch schon früher PomPoms gemacht oder sie erst jetzt kennengelernt?

Bis bald,

Louisa

2 Kommentare

  1. Alli sagt:

    Pompoms habe ich früher soooo gerne gemacht!
    Tolle Anleitung 🙂

    LG, Alli von http://www.somebeautifulthings.de

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: