DIY Kabelhalter aus Pappe für deine Organisation am Schreibtisch

Ostereidekoration, DIY Ostern, DIY Frühling, DIY Dekoration, Vara-Kreativa
#DIYChallange Deine perfekte Ostereidekoration für den Frühling
26. März 2017
Reiseetui, DIY Nähen, Organisation, DIY Geschenke, Reisen, Urlaub, Vara-Kreativa
Das Reiseetui für eine perfekte Urlaubsorganisation
7. April 2017

DIY Kabelhalter aus Pappe für deine Organisation am Schreibtisch

DIY Kabelhalter, DIY Nützliches, DIY Papier, Schreibtischorganisation, Vara-Kreativa

Heute habe ich ein kleines DIY für euch, welches allerdings umso praktischer ist. Ich habe an meinem Schreibtisch einige Kabel, welche ich mal verwende und mal nicht. Da ist zum Beispiel das Aufladekabel für meinen Laptop: Oft, wenn ich das Kabel abgemacht habe, ist es mir hinter meinen Schreibtisch gefallen und das hat mich immer ziemlich genervt. Deswegen musste eine Lösung dafür her. In dieser Anleitung zeige ich euch, wie ihr euren DIY Kabelhalter selber machen könnt, denn ich bin mir sicher, dass viele von euch auch ein Problem mit herunterfallenden Kabeln haben 😉

Endlich Frühling?

Bei uns ist seit dem Wochenende richtig schönes Wetter. Ich habe zum ersten Mal in diesem Jahr meine Sommerschuhe und -jacke tragen können, außerdem habe ich heute zum ersten Mal wieder draußen Mittag gegessen. Auch wenn ich den Winter sehr mag freue ich mich jetzt darauf, dass es wieder wärmer wird. Ist es bei euch momentan auch so schön? Ich muss in den nächsten Tagen mal mein Fahrrad putzen, wo es wieder wärmer wird. Mal schauen, wie lange es so schön bleibt.

DIY Kabelhalter, DIY Nützliches, DIY Papier, Schreibtischorganisation, Vara-Kreativa

Anleitung für den DIY Kabelhalter

DIY Kabelhalter, DIY Nützliches, DIY Papier, Schreibtischorganisation, Vara-Kreativa

1. Ihr benötigt etwas festere Pappe, ich habe die Rückseite eines Collegeblocks genommen, und schönes Papier für die Vorderseite. Beides schneidet ihr anschließend auf die gewünschte Größe zu. Mein Kabelhalter ist 4 cm x 10 cm groß.

2. Danach markiert ihr euch auf der Pappe die Löcher in einem regelmäßigen Abstand. Bei meinen Maßen habe ich die Löcher in einem Abstand von 2 cm markiert und komme somit auf fünf Löcher. Zu den Seiten ist nur 1 cm Abstand.

3. Im nächsten Schritt klebt ihr beide Zuschnitte aufeinander.

4. Sobald der Kleber einigermaßen getrocknet ist, können die markierten Punkte gelocht werden. Wenn ihr das Plastik, welches das Papier auffängt, beim Locher abmacht, könnt ihr genau sehen, wo ihr lochen müsst.

5. So sieht euer Kabelhalter nun aus.

6. Zum Schluss habe ich mit einer Nagelschere Öffnungen für die Kabel geschnitten. Am besten schneidet ihr die Form eines Schlüssellochs. (siehe linkes Loch). In dieser Form bleibt das Kabel nämlich am besten an seinem Platz.

DIY Kabelhalter, DIY Nützliches, DIY Papier, Schreibtischorganisation, Vara-Kreativa

DIY Kabelhalter, DIY Nützliches, DIY Papier, Schreibtischorganisation, Vara-Kreativa

Mein Geburtstagsgeschenk

Inzwischen ist mein Geburtstag zwar schon einen Monat her, aber das Geschenk meines Freundes wollte ich euch nicht vorenthalten. Eigentlich wollte ich euch sein Geschenk schon lange zeigen, aber ich habe es immer wieder vergessen. Er hat mir zum Geburtstag diese tolle Lampe geschenkt, die er selbst gemacht hat. Ich hab mich echt wahnsinnig doll darüber gefreut, da ich mit sowas überhaupt nicht gerechnet hatte. Die Lampe hängt jetzt über meinem Fenster und macht sehr schönes Licht, wenn es dunkel ist. Sie kann nämlich die Farbe wechseln und die Helligkeit lässt sich einstellen. Dadurch wird es total gemütlich, wenn abends nur diese Lampe an ist und sich die Farben langsam ändern.

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche und hoffe, dass euch mein kleines DIY weiterhilft. Weitere DIYs von mir der Kategorie „Nützliches“ findet ihr hier.

 

Bis bald,

Louisa

2 Kommentare

  1. Tabea sagt:

    Das Wetter ist bei mir auch super – zumindest bis gestern gewesen. Heute war es nur verhangen und windig – aber es soll ja wieder besser werden 🙂

    Der Kabelhalter ist eine schöne Idee und deiner sieht echt schick aus mit den Blümchen. Ich selbst hätte dafür aber keine Verwendung, weil ich die Kabel immer vorne über die Tischkante führe, da ich eine On-Off-Steckerleiste vor dem Tisch liegen habe, wo alles eingesteckt wird. Und falls das Kabel doch mal ab kommt, dann ziehe ich es aus der Steckdose und es bleibt im Laptop stecken oder wird gemeinsam mit dem Laptop eingepackt. Gleiches gilt für das Handy… wobei mir gerade auffällt, dass das eine gute Idee für den Drucker wäre. Ich brauche wohl doch einen Kabelhalter 😀

    DIe Lampe ist ja echt cool! Da hat dein Freund echt ins Schwarze getroffen, würde ich sagen 🙂

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.